Mit manchen Kunden wie z.B. mit Mayr-Melnhof verbindet mich eine jahrelange Zusammenarbeit. Da weiß man schon ganz genau über die Wünsche des Unternehmens Bescheid und kann auch ganz offen darüber reden, welche Weiterbildungsmaßnahmen gut funktionieren oder wo man noch nachjustieren muss, wenn z.B. die Gruppe noch nicht ganz homogen ist. Weiterbildung heißt auch stetige Veränderung und Verbesserung. Darüber offen zu kommunizieren ist mir sehr wichtig.

Mag. Stephanie Heidenreich, Key Account Manager

Fachspezifische Trainingsinhalte
 
Ob für die Baubranche, das Bankwesen, für Pharmazieunternehmen oder Logistiker – in:sp:i:re bietet für jede Branche, Abteilung oder Gesprächssituation das passende Sprachtrainingsprogramm an.
 
So kann „English for Presentations“ z.B. die Präsentation von technischen, vertrieblichen oder betriebswirtschaftlichen Sachverhalten umfassen – ganz nach den Wünschen und Bedürfnissen der TeilnehmerInnen.
 
Bei Bedarf können vorab auch firmeneigene Unterlagen übermittelt werden, um diese praxisnah in den Unterricht zu integrieren.
 
Sie möchten mehr wissen?
Unser inspire Firmenservice beantwortet gerne alle Ihre Fragen.