Ob im Einzel- oder Gruppenkurs, Face-to-Face oder online im Virtual Classroom – es gibt viele Möglichkeiten, eine Sprache zu lernen. Gerne beraten wir Sie und finden gemeinsam heraus, welcher Weg für Sie der Beste ist.

Dominik Stier, Key Account Manager

Sprachreisen

Wo lässt sich eine Sprache besser erlernen und erleben als in dem Land, in dem sie gesprochen wird? Ob England, Irland oder die USA, Frankreich oder Chile – unsere erfahrenen Partnerunternehmen machen jede Reise in eines Ihrer Wunschländer möglich. Ein Sprachaufenthalt, bei dem in einer Gruppe manchmal so viele Nationalitäten wie Teilnehmer anwesend sind, ist auch ein bereicherndes menschliches und multikulturelles Abenteuer. Während der pädagogischen Aktivitäten, aber auch in den Pausen, bei den Mahlzeiten und der gemeinsamen Freizeitgestaltung kommunizieren Sie in der Zielsprache.

 

Betreuung:
Das Sprachtrainerteam hat immer ein offenes Ohr für Sie und geht auf Kultur, Kenntnisstand und Ziele jedes Einzelnen ein. Es können verschiedenste Kombinationen aus Lern- und Freizeitprogrammen gebucht werden. Lernen Sie vormittags in einer Kleingruppe und verbringen Sie den Nachmittag mit Ihrer Gastfamilie oder mit spannenden Ausflügen. Gerne können Sie auch alleine mit einem Trainer lernen – dieser begleitet Sie auf Wunsch zu den Sehenswürdigkeiten.

 

Das in:sp:i:re Team freut sich auf Ihre Anfrage.